Kataplexie, Sturzanfälle

Muskeltonusverlust

Unter Muskeltonusverlust (Kataplexie) versteht man Episoden mit plötzlicher Muskelschwäche, die durch Emotionen – insbesondere positive (Gelächter) – ausgelöst werden.

Die betroffene Person kann sich nicht auf den Beinen halten und bricht zusammen. Auslöser können neben Lachreiz (bei Witzen), Freude oder Ärger, generell Überraschungen oder andere - meist positive - Affekte sein.

Bewertung

Dieses Symptom ist neurologisch und sehr hoch mit Niemann Pick Typ C verknüpft.

 Typische Alltagssituationen

↑ nach oben