Mein Kind läuft wie betrunken

Auftretende Gleichgewichtsstörungen bei NP-C können auch dazu führen, dass es aussieht, als ob Ihr Kind wie "betrunken" läuft, was im Volksmund oftmals auch als "Torkeln" , "Schlingern" oder "Rumeiern" bezeichnet wird.

Das Laufen "wie ein Betrunkener",  was auch durch Schwindel ausgelöst werden kann,  muss auch differentialdiagnostisch weiter abgeklärt werden. 

Ursachen für Schwindel:

  • Schwindel als Folge einer Störung des Gleichgewichtssystems
  • Drehschwindel als Folge einer Störung im vestibulären System
  • Lageabhängiger Schwindel
  • Schwindel als Folge einer Störung im visuellen System
  • Schwindel als Folge einer Störung im sensiblen System
  • Schwindel als Folge einer Störung der Körpermotorik
  • Schwindel bei Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Schwindel als Folge einer alkoholbedingten Beeinträchtigung
  • Schwindel als Folge einer medikamentenbedingten Beeinträchtigung
  • Psychogener Schwindel
  • Mein Kind läuft wie betrunken
↑ nach oben